Logo schmal

ImageVerheiratete katholische Priester und ihre Familien

Als Deserteure und Abtrünnige werden "verheiratete Priester" von der katholischen Kirche behandelt, doch: Jesus wählte verheiratete Männer als Apostel, aus diesem Grund waren die ersten Priester verheiratet...

Da die katholische Kirchenleitung am Pflichtzölibat der Priester festhält, mussten in den letzten 50 Jahren tausende Priester aus dem Kirchendienst ausscheiden, da sie geheiratet und eine Familie gegründet haben. Sie alle haben dann andere Berufe gefunden, als Lehrer, Sozialarbeiter, Psychologen, Religionslehrer oder in der Wirtschaft. Einige versuchen weiterhin, in der Kirche mitzuarbeiten, andere haben sich völlig von ihr getrennt.

Verheiratete Priester würden reiche Erfahrung und Einfühlungsvermögen für zeitgenössische Probleme mitbringen, mit denen Katholiken in einer sich rapide verändernden Welt auseinandersetzen müssen. In diesem Buch kommen verheiratete Priester, ihre Ehefrauen und erwachsenen Kinder zu Wort, wie sie die kirchliche Situation sehen und in welchen Bereichen sie sich engagieren. Auch die schwierige Situation von Priestern, die im Geheimen mit einer Frau leben und Kinder haben, soll deutlich in den Blick kommen.

Grabner-Haider, Anton (Hrsg.), Von Gott gewollt?, Böhlau Verlag 2008, 197 Seiten, EUR 19,90, ISBN 3-205-77738-7


Anmelden

VkPF auf Facebook

Sie finden Beiträge und Hinweise zur VkPF auf unserer Facebook-Seite. Besuchen Sie uns dort!

Hinweis

Damit das Angebot dieser Webseite immer weiter optimiert werden kann, nutzen wir das Analysetool Piwik, um das Nutzerverhalten auf unserer Webseite anonymisiert zu erfassen. Dabei werden weder personenbezogene Daten noch die vollständige IP-Adresse, die einen Rückschluss auf die Person des Nutzers/der Nutzerin zulässt, gespeichert. Wenn Sie/Ihr dennoch dem Einsatz von Piwik widersprechen wollen/wollt, so ist dies über den Menüpunkt "Impressum" möglich. Dieser Hinweis erfolgt gemäß § 15 Abs. 3 TMG.

Literatur zum Zölibat

  • Oh, Gott! Kreuzweg Zölibat +

    Loser Friedli Gabriella Loser Friedli, Oh, Gott! Kreuzweg Zölibat, Wörtersee-Verlag, 2014

    Weiterlesen
  • Ich bin auf den Grund gegangen +

    Zellner Lorenz Zellner, Ich bin auf den Grund gegangen - aber nicht zugrunde, Verlag epubli GmbH, 2013 , 14,80 €

    Weiterlesen
  • Zölibat und Frau +

    BuchtitelLuise Rinser, Zölibat und Frau, Verlag Echter, 1967

    Weiterlesen
  • Zehn Argumente für den Zölibat +

    Buchtitel Hans Conrad Zander, Zehn Argumente für den Zölibat. Ein Schwarzbuch, Verlag Patmos, 2006, 7,95 €

    Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6